Archiv für April 2011

shortCUTS#6 › Kurzfilmabend

shortCUTS – Kurzfilmabend

Am 11. Mai 2011 fin­det be­reits zum sechs­ten Mal der chil­ligs­te Kurz­film­abend Ber­lins im Berliner Klub
Sui­ci­de Cir­cus statt. Ob span­nen­de Do­ku­men­ta­tio­nen über die Ber­li­ner Af­ter­hour-​Kul­tur, dra­ma­ti­sche Lie­bes­be­zie­hun­gen oder Zukunftängste, wir haben für jeden Ge­schmack was dabei.

Der Eintritt ist wie immer frei. Pünktlich zum Sommer haben wir auch neue Einlasszeiten. Ab 20 Uhr stehen die Türen offen, frisch ge­grill­te Brat­würs­te sowie güns­ti­ge­re Ge­trän­ke­prei­se er­war­ten Dich eben­falls. Ab 21 Uhr geht es dann mit den Kurzfilmen los. Für die Musik sorgt diesmal DJ WLDO (San Diego, Shush Music)!

Mit Kleinen Pausen zwischendurch führen wir Kurzfilminteressierte mit einem fast zweistündigen abwechslungsreichen Programm durch den Abend. Mit Filmen von Kerstin Hering, Sabine Neumann, Tomas Mankovsky und vielen anderen, erlebt man eine kleine und bedeutende Reise durch die nationale sowie internationale Kurzfilmlandschaft. Im Anschluss kann auf der Partyreihe WELLDONE! noch gefeiert werden.

shortCUTS#6
11.Mai 2011
Suicide Circus
Ein­lass: 20.​00 Uhr
Start: 21.​00 Uhr
Ende: 23.​00 Uhr

See you.

Programm vom 13.​04.​2011

  1. Zum Mond
  2. Die Gute Lage
  3. Soft
  4. Bruce Lee kommt um sechs
  5. Meine Mutter lernt Kino
  6. Georg wächst

shortCUTS#5 › Kurzfilmabend

Kurzfilmabend am 13.04.2011

Einlass 20:00 Uhr
Start 21:00 Uhr
Ende 23:00 Uhr

Sonst ist alles wie gewohnt!
Revaler Strasse 99, 10245 Berlin – Eingang direkt an der Warschauer Brücke.

Freuen uns auf Euch!